Mitteilung Nr. 10 GS Oswald von Wolkenstein GT: INFORMATIONEN ZU PROJEKTEN UND MITBESTIMMUNGSGREMIEN

an die Eltern und Erziehungsberechtigten der Grundschule

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!
Liebe Schülerinnen und Schüler!

Am Anfang eines jeden Schuljahres werden Zielsetzungen getroffen, Projekte ausgearbeitet und geplant, Wahlen von Vertreter*innen in den verschiedenen Mitbestimmungsgremien der Schule durchgeführt.

In dieser Mitteilung erhalten Sie Informationen über unsere pädagogischen und didaktischen Schwerpunkte und die verschiedenen Projekte, welche unsere Lehrpersonen für dieses Schuljahr geplant haben. Ich muss hervorheben, dass die Durchführung einiger Tätigkeiten von der Entwicklung des Corona-Notstandes abhängig ist. Ebenso können Sie dieser Mitteilung die Namen der Elternvertreter*innen in den verschiedenen Schulgremien entnehmen.

1.   Die pädagogischen und didaktischen Schwerpunkte des laufenden Schuljahres

Auf Grund der Erfahrungen der bisherigen Aktivitäten und der Rückmeldungen von Schüler*innen und Eltern setzen wir im kommenden Schuljahr folgende Ziele und Schwerpunkte:

  • Sprache: handlungs- und themenorientierter Unterricht mit individueller Förderung zur Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks
  • Gesundheitserziehung: Gesundheit durch mehr Bewegung, durch Eislaufen, Klettern, Schwimmen (in diesem Schuljahr nur eingeschränkt möglich), Förderung des Gleichgewichts zwischen Geist, Seele und Körper, Körperhygiene
  • Pflege der sozialen Gemeinschaft: Förderung des Gemeinschaftsbewusstseins und der sozialen Kompetenzen
  • Stärkung der Ich-Identität (Selbstwertgefühl): Stärken und Schwächen kennen lernen, annehmen, sich damit auseinandersetzen und daran arbeiten
  • Umgang mit Vielfalt: Zusammenarbeit mit dem Sprachzentrum vor Ort und dem Kompetenzzentrum am Pädagogischen Institut für die deutsche Sprachgruppe, Angebot des Alternativen Religionsunterrichtes, DaZ
  • Förderung der Beherrschung von Arbeitstechniken: im Rahmen von KIT (Kommunikations- und Informationstechnologie) Texte schreiben und gestalten mit Word, Lernsoftware in verschiedenen Fächern kennen lernen

 Diese Ziele wollen wir durch folgende konkrete Maßnahmen erreichen:

  • LP sprechen konsequent in der Schriftsprache
  • während des Unterrichts sprechen Schüler Deutsch
  • Sprache und Musik
  • Memorieren von Gedichten, Reimen, Texten
  • Einschleifen von Satzmustern
  • Beziehung zum Kind suchen
  • klare Regeln vereinbaren und diese einhalten
  • Schüler helfen und unterstützen sich gegenseitig
  • sich selbst kennen und einschätzen lernen
  • Klassenübergreifende Angebote (sofern die Umsetzung möglich sein wird): offenes Vorlesen, Schulgarten, Klassenpatenschaften, gemeinsame Ausflüge, Wahlangebote
  • Tage der Schulgemeinschaft: Begrüßung der Erstklässler, Unsinniger Donnerstag, Sportfest

Im Laufe des Schuljahres werden fächerübergreifend folgende Projekte bzw. Aktivitäten durchgeführt:  

  • Sprache: Leseangebote in vielfältiger Weise, Autorenlesungen, Lesenacht, Bibliotheksbesuche/ Schmökern in der Klasse
  • Gesundheitserziehung: korrekte Körperhaltung – Rückenschule, gesunde Jause, psychohygienische Maßnahmen, um der sinkenden Aufmerksamkeit und den zunehmenden Ermüdungserscheinungen entgegen zu wirken, Einsatz von kurzen Bewegungseinheiten zur Auflockerung zwischen den einzelnen Lernphasen
  • Verkehrserziehung: Alle Klassen erhalten zwei Unterrichtseinheiten zu diesem Thema mit einem Stadtpolizisten.
  • Naturwissenschaften/Umwelterziehung: Wald und Baum hautnah erleben, Schulgarten, Besuch auf dem Bauernhof, altes Handwerk wieder beleben, Besuch einer Gärtnerei bzw. öffentlicher Anlagen, Öko-Pause
  • Theaterpädagogik mit Christine Perri, Lyrik und Theater, Theaterbesuche

2.   Unterrichtsbegleitende Veranstaltungen und Projekte

Im Laufe des Schuljahres werden auch heuer wieder Projekte und fächer- und klassenübergreifende Aktivitäten durchgeführt, an denen sich alle Kinder der Schule oder die Kinder ein oder mehrerer Klassen beteiligen.

Projekte und andere Aktivitäten

Thema

 

Lehrperson

Zielgruppe

Zeitraum

1. Gesunde Ernährung

Gruber Barbara

1A GT

Frühjahr 2021

2. Mein Schulweg

Gruber Barbara

1A GT

Herbst oder Frühjahr

3. Sicher auf dem Fahrrad

Magnoni Manuel

1A 1B GT

Herbst und Frühjahr

4. Patenschaft (klassenübergreifend)

Gruber Barbara

Nussbaumer Simon

1A 1B GT

Ganzjährig

5. Stadtbaum – neu

Irene Braun

2A GT

2B GT

Herbst und Frühjahr

6.   Sicherheitsregeln im Straßenverkehr

Irene Braun

2A GT

2B GT

wird noch festgelegt

7. Gesunde Jause

Alle Lehrpersonen

3. GT

Ganzjährig

8. Biomüll

Alle Lehrpersonen

3. GT

Ganzjährig

9. Experiment emit Wasser

Nadia Quagliato

3. GT

April 2021

10. Milchprojekt

Lehrpersonen der Klasse

3. GT

noch nicht bekannt

11. Schülertag in der Gärtnerei

Lehrpersonen der Klasse

3. GT

Februar/März 2021

12. Hallo Auto

Nicole Maria Ladurner, Anna Ennemoser

4. GT

Frühjahr 2021

13. Didaktische Miniaturen

Nicole Maria Ladurner, Anna Ennemoser

4. GT

Februar/März 2021

14.  Soziales Lernen

Nicole Maria Ladurner. Christine Perri

4. GT

Jänner, Februar 2021

15. Adventszeit

Alle Lehrpersonen

5. GT

Dezember 2020

16. Sexualerziehung

Bettina Stainer, Kathrin Stürz

5. GT

Frühjahr 2021

17. Patenschaft (klassenübergreifend)

Alle Lehrpersonen

1A GT, 1B GT, 

5. GT

Ganzjährig

3.   Überblick über die Vertreter*innen der Eltern und Erziehungsberechtigten in den verschiedenen Schulgremien

Schulratsmitglieder

Vertreter der Eltern

Vertreter der Lehrpersonen

Sabine Innerhofer

Ivan Wegleiter

Susanne Zuber

Monika Kröss

Patrizia Gantioler

Samantha Reali

Günter Wimmer

Mechthild Vigl

Marlene Nothdurfter

Margarete Schmidt-Diemel

Karin Staffler

Irene Maria Scaduto

Landesbeirat der Eltern

Amt

Name

Vertreter unseres Schulsprengels

Alfred Boschetti 

Elternrat

Vorsitzende des Elternrates (Führungsteam)

Name

Mittelschule „Carl Wolf“

Sabine Innerhofer 

Grundschule „Franz Tappeiner“

Dina Defatsch 

Grundschule „Albert Schweitzer“

Marion Moser 

Grundschule „O.v.Wolkenstein“

Annekathrin Muszala 

Schlichtungskommission

Amt

Name

Grundschule

Marion Moser

Grundschule Ersatz

Mittelschule

Cristina Benini

Mittelschule Ersatz

Gewählte Elternvertreter/-innen

Klasse

Name

1.A Klasse

Debora Costa – Emanuela Gjonaj 

1.B Klasse

Emanuel Niederegger – Hasna Lamnaour 

2.A Klasse

Ulrike Gruber – —

2.B Klasse

Stefania Gravino – —

3. Klasse

Samuele Pompanin – —

4. Klasse

Yazmid Reyes Dominguez – Fatiha Hamal 

5. Klasse

Maria Ponticelli – Valentina De Gaetano 

 

Vielen Dank an die Elternvertreter*innen für das Engagement in der Schulgemeinschaft!

Beste Grüße

Piero Di Benedetto
SCHULDIREKTOR

Schreibe einen Kommentar