Schließung der Schule ab dem 5. März

WICHTIGE MITTEILUNG

MASSNAHME DER ITALIENISCHEN REGIERUNG IN BEZUG AUF DIE CORONAVIRUS-KRISE IN ITALIEN​​

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Aufgrund einer Notverordnung der Regierung vom 09.03.2020 werden sämtliche Schulen aus Sicherheitsgründen ab dem 05. März 2020  wegen dem Coronavirus COVID 2019 geschlossen. Wir ersuchen somit die Eltern und Erziehungsberechtigten die Kinder morgen und bis zum 03.04.2020 nicht in die Schule zu bringen bzw. zu schicken.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage bzw. der Homepage der Bildungsdirektion.

Mit herzlichen Grüßen
DIE SCHULFÜHRUNGSKRAFT
Piero Di Benedetto

Vorankündigung

AUSFLÜGE:
Alle Lehrausflüge und anderen schulbegleitenden Tätigkeiten
 (Führungen und Lehrausflüge, die von den Schulen geplant sind), sind laut dem neuen DPCM bis einschließlich 03. April 2020 ausgesetzt.

FERNUNTERRICHT:
Weiters erhalten Sie von den Lehrpersonen demnächst auf digitalem  Weg Informationen bezüglich Aufgaben, die Ihre Kinder zuhause erledigen sollen.
Es handelt sich in erster Linie um Aufgabenstellungen, die es nicht nötig machen, dass Ihre Kinder oder Sie eigens an die Schulstelle kommen müssen, um Hefte oder Bücher zu holen.

Die Notverordnungen des Landeshauptmanns sind auf der Homepage des Bevölkerungsschutzes
gesammelt und veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar