Eltern

Downloads
Neueste Beiträge

Der Pedibus startet wieder!

Mit Beginn des Schuljahres 2023/2024 wird erneut der Pedibus-Dienst angeboten Die Gemeinde Meran organisiert wieder den kostenlosen Begleitdienst für die Schulkinder. Mit dem sogenannten „Bus auf Füßen“ legen Grundschulkinder ihren Schulweg gemeinsam zu Fuß zurück. Wie bei einem richtigen Bus braucht es dafür „Busfahrer:innen“, definierte Linien, Haltestellen, Passagiere und einen fixen Fahrplan. Die Kinder werden von ausgebildeten Schülerlotsen begleitet. Dadurch kann eine kontinuierliche und professionelle Betreuung garantiert werden.
Die Anmeldung startet am 22. Mai 2023.
WICHTIG: Schulkinder, die den Pedibus bereits im letzten Schuljahr genutzt haben und auch im Schuljahr 2023/2024 wieder nutzen möchten, müssen erneut angemeldet werden! 

Für die Einschreibung wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: raphaela.hafner@oekoinstitut.it 

Weitere Informationen, das Anmeldeformular und die Karte mit den Linien finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Meran: https://www.gemeinde.meran.bz.it/de/Pedibus

Parte di nuovo il Pedibus!

Con l’anno scolastico 2023/2024 parte di nuovo il servizio Pedibus Il Comune di Merano organizza nuovamente il servizio gratuito di accompagnamento dei bambini. Con il cosiddetto “autobus a piedi” gli alunni e le alunne delle scuole elementari compiono insieme il tragitto fino al loro istituto. Come nel trasporto pubblico su gomma anche in questo caso c’è bisogno di un “autista”, di linee di percorso, di fermate, di passeggeri e di un piano orari fisso. Gli scolari vengono accompagnati da nonni/e vigili appositamente formati per questo compito. In questo modo i bambini saranno costantemente assistiti da persone professionalmente preparate.
Le iscrizioni iniziano il 22 maggio 2023.
IMPORTANTE: I bambini che hanno utilizzato il servizio Pedibus nel corso dell’ultimo anno scolastico dovranno essere iscritti nuovamente per poter usufruire del servizio anche nell’anno scolastico 2023/2024. 

Per informazioni o iscrizioni rivolgersi al seguente indirizzo: raphaela.hafner@oekoinstitut.it 

Ulteriori informazioni, il modulo d’iscrizione e la piantina con le linee sono disponibili sulla homepage del Comune di Merano:https://www.gemeinde.meran.bz.it/de/Pedibus

Mittagsverpflegung durch Vienna Servizi: Menü Ansicht ONLINE

Mensa

Zur Verbesserung des Serviceangebots der Firma Vienna Services und zur Transparenz der angebotenen Produkte stellt die Vienna Servizi den Schuldirektionen, den Mensabesuchern und der Gemeinde Meran einen Link zur Online-Ansicht der Menüs zur Verfügung.

Über das Online-Portal können Sie das Tages- und Wochenmenü, das Rezeptbuch, die Allergene und die von ihnen verwendeten Produkte einsehen.

Südtirol Mobil

Südtirol Pass abo+ 2023/2024

Jährliche Verlängerung oder erstmalige Ausstellung:
Die derzeitigen abo+ für das laufende Schuljahr an den Grund-, Mittel- und Oberschulen sind noch bis einschließlich 15. September 2023 gültig. Bitte denken Sie daran, das abo+ frühzeitig zu verlängern oder das Kärtchen gegebenenfalls neu zu beantragen, sodass Ihr Kind das abo+ rechtzeitig zum Schulbeginn nutzen kann.

Das Ansuchen um Ausstellung oder Erneuerung des Südtirol Pass abo+ kann ab dem 01.05.2023 ausschließlich online über die Internetseite www.suedtirolmobil.info beantragt werden.

Die Beantragung des Südtirol Pass abo+ sowie der Zugriff auf das online-Benutzerkonto können auch mit digitalem Zugangsschlüssel (SPID oder aktivierte Bürgerkarte mit Lesegerät) erfolgen. 

Departement für Gesundheitsvorsorge

Kopfläuse - Vorbeugung und Behandlung

Läusebefall kommt sehr häufig vor und hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Die Kopflaus überträgt keine Krankheiten. Die meisten Probleme hängen mit einer erhöhten Alarmstimmung in der Bevölkerung zusammen. Es gibt keine Interventionsmöglichkeiten von Seiten der Öffentlichen Gesundheit, um die Kopfläuse auszurotten. 
Die beste Vorbeugung besteht darin, die Haare und Kopfhaut wöchentlich zu kontrollieren und im Falle des Vorhandenseins von Kopfläusen oder Nissen, dies dem Kinderhort, Kindergarten bzw. der Schule sowie den Eltern der engen Kontaktpersonen so bald als möglich mitzuteilen.
Falls die Kontrolle positiv ausfällt, sind die Eltern aufgefordert, sich an Ihren Vertrauensarzt zu wenden und eine geeignete Behandlung durchzuführen. Das Rundschreiben des Gesundheitsministeriums Nr. 4 vom 13. März 1998 sieht vor: „Im Falle eines Befalles mit Pediculus humanus capitis ist eine Einschränkung des Besuches von Gemeinschaften bis zum Beginn einer geeigneten antiparasitären Behandlung, welche vom behandelnden Arzt bestätigt wird, vorgesehen“.
Die Eltern der Klassenkameraden werden über den Kopflausbefall anonym informiert und zur Untersuchung der eigenen Kinder aufgefordert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Departments für Prävention des Südtiroler
Sanitätsbetriebes:
https://www.sabes.it/gesundheitsvorsorge/kopflaeuse-vorbeugung-und-behandlung.asp

Office 365

Microsoft Office 365 und Microsoft-Postfach für Schülerinnen und Schüler

Ab sofort können sowohl Schülerinnen und Schüler um die Aktivierung des Microsoft-Postfaches und Office 365 auf Snets.it ansuchen. Die Anmeldungen für Schülerinnen und Schüler sind ab der 5. Klasse der Grundschule möglich. Office 365 (offline und online) steht ihnen bis zum Ende der Schullaufbahn zur Verfügung.

Weiterführende Links

DIGITALES REGISTER
MS Carl Wolf

DIGITALES REGISTER
GS Burgstall

DIGITALES REGISTER
GS Albert Schweitzer

DIGITALES REGISTER
GS Franz Tappeiner

DIGITALES REGISTER
GS O. v. Wolkenstein

INFO-digital

Pädagogische Beratungszentren

Bildungsserver blikk 

Der Beirat für Kommunikation ist für den Jugendmedienschutz zuständig

Lexikon für Kinder