Autorenlesung mit Charlotte Habersack

Grundschule Franz Tappeiner

Am Dienstag, den 05.April bekamen die 2. Klassen der Grundschule Franz Tappeiner Besuch von einer Kinder- und Jungendbuchautorin. Frau Charlotte Habersack wurde 1966 in München geboren und schrieb bereitsmit fünf Jahren ihr erstes kleines Büchlein. Uns wurde die Buchreihe: „Bitte nicht öffnen“ vorgestellt.

In insgesamt sieben Bänden wird eine spannende zusammenhängende Geschichte über Spielzeug erzählt, welches per Post verschickt und plötzlich auch noch lebendig wird. Jedes einzelne Buch beinhaltet spannende Abenteuer mit den gleichenHauptfiguren. Die Lesung war für die Schüler und Schülerinnen sehr aufregend und machte definitiv Lust auf mehr.

Schreibe einen Kommentar