Mittelschule Carl Wolf

in Zahlen

1
Schüler
1
Klassen
1
Lehrer

Hier zur Elternmitteilung

Operative Maßnahmen zur Vermeidung von Covid19 in der Mittelschule

Willkommen 2020/2021

Carl Wolf

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Ich heiße Sie alle Willkommen zurück in den Schulen unserer großen Schulgemeinschaft des Schulsprengels Meran Stadt. Im Schuljahr 2020-2021 sind insgesamt 997 Schülerinnen und Schüler im SSP Meran Stadt eingeschrieben. 625 Kinder besuchen die verschiedenen Grundschulen (Burgstall, F. Tappeiner, A. Schweitzer, O. v. Wolkenstein) unseres Sprengels und 372 Schülerinnen und Schüler besuchen die Mittelschule “Carl Wolf”.

Unsere Informationsschrift “Willkommen in der Schule” soll für Sie vor allem eine Erstinformation über unsere Angebote und Dienstleistungen sowie über unsere Vorgangsweisen und grundsätzlichen Regelungen darstellen. Viele Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter http://ssp-meranstadt.it/

Ein besonderes Schuljahr liegt hinter uns und ein ebenso besonderes Schuljahr 2020/2021 liegt vor uns. Der Corona-Virus hat viele unserer Gewohnheiten verändert. Eine wesentliche Änderung haben wir in diesen Tagen festgestellt, wenn es um den ersten Schultag gegangen ist. Wahrscheinlich haben sich noch nie so viele Kinder und Jugendliche, so sehr auf diesen ersten Schultag gefreut.

Auch die Lehrpersonen und das gesamte Schulpersonal haben diesem besonderen Schulstart entgegengefiebert. Es hat viel Vorbereitungsarbeit gebraucht, um unseren Kindern einen sicheren Präsenzunterricht ermöglichen zu können. Gefordert waren alle Mitglieder in der Verwaltung und im Lehrpersonal. Ihnen allen gilt mein Dank. Eine besondere Leistung haben die Eltern in der Phase der Schulschließung erbracht. Auch Ihnen nochmals ein aufrichtiges Dankeschön.

Die Sicherheitsvorschriften schränken die Freiheit des/der Einzelnen im Allgemeininteresse ein. Nehmen wir dies als Möglichkeit, unseren Kindern wichtige Kompetenzen in der Übernahme von Verantwortung für andere Menschen zu vermitteln. Mit gegenseitigem Respekt wird es möglich sein diese große Herausforderung gemeinsam zu meistern.

Unser Ziel ist es mit Zuversicht in dieses neue Schuljahr zu gehen und alles daran zu setzen, dass ein sicherer Schulbetrieb ermöglicht wird. Um dies zu gewährleisten ist die Zusammenarbeit aller Personen in den Schulgebäuden notwendig. Insbesondere die Kinder haben in diesen ersten Tagen bewiesen, dass es ihnen ein Anliegen ist, in Sicherheit zusammen sein und lernen zu können. Die Anweisungen in Bezug auf die Sicherheitsvorkehrungen wurden mit Interesse und Verständnis vernommen und verarbeitet. Danke auch dafür!

Ich wünsche allen in diesem Sinne ein gelingendes Schuljahr 2020-2021!

Beste Grüße                                                                                                                               Der Schuldirektor

                                                                                                                                                   Piero Di Benedetto

FACHRICHTUNGEN

Unserer Schule ist eine allgemeinbildende Mittelschule.

Zudem setzen wir mit unserem Wahlpflichtangebot fünf Schwerpunkte, die die unterschiedlichen Interessen der SchülerInnen treffen sollen.
Seit dem Schuljahr 2007/2008 bieten wir die von der Schulreform vorgesehenen Wahlpflichtstunden im Rahmen von fünf Fachrichtungen an:

 SPORT – KUNST – TECHNIK – SPRACHEN – MUSIK.
Voraussetzung für den Besuch der Fachrichtungen ist nicht eine herausragende Begabung, sondern die Freude und das Interesse für die gewählte Fachrichtung.