Eltern

Downloads
Südtirol Mobil

Südtirol Pass abo+ 2021/2022

Das Ansuchen um Ausstellung oder Erneuerung des Südtirol Pass abo+ kann ab dem 01.05.2021 ausschließlich online über die Internetseite www.suedtirolmobil.info beantragt werden.

Die Beantragung des Südtirol Pass abo+ sowie der Zugriff auf das online-Benutzerkonto können auch mit digitalem Zugangsschlüssel (SPID oder aktivierte Bürgerkarte mit Lesegerät) erfolgen. In diesem Fall ist fortan der Zugriff auf das online-Benutzerkonto NUR mehr mit digitalem Zugangsschlüssel möglich.

Departement für Gesundheitsvorsorge

Kopfläuse - Vorbeugung und Behandlung

Läusebefall kommt sehr häufig vor und hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Die Kopflaus überträgt keine Krankheiten. Die meisten Probleme hängen mit einer erhöhten Alarmstimmung in der Bevölkerung zusammen. Es gibt keine Interventionsmöglichkeiten von Seiten der Öffentlichen Gesundheit, um die Kopfläuse auszurotten. 
Die beste Vorbeugung besteht darin, die Haare und Kopfhaut wöchentlich zu kontrollieren und im Falle des Vorhandenseins von Kopfläusen oder Nissen, dies dem Kinderhort, Kindergarten bzw. der Schule sowie den Eltern der engen Kontaktpersonen so bald als möglich mitzuteilen.
Falls die Kontrolle positiv ausfällt, sind die Eltern aufgefordert, sich an Ihren Vertrauensarzt zu wenden und eine geeignete Behandlung durchzuführen. Das Rundschreiben des Gesundheitsministeriums Nr. 4 vom 13. März 1998 sieht vor: „Im Falle eines Befalles mit Pediculus humanus capitis ist eine Einschränkung des Besuches von Gemeinschaften bis zum Beginn einer geeigneten antiparasitären Behandlung, welche vom behandelnden Arzt bestätigt wird, vorgesehen“.
Die Eltern der Klassenkameraden werden über den Kopflausbefall anonym informiert und zur Untersuchung der eigenen Kinder aufgefordert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Departments für Prävention des Südtiroler
Sanitätsbetriebes:
https://www.sabes.it/gesundheitsvorsorge/kopflaeuse-vorbeugung-und-behandlung.asp

Office 365

Microsoft Office 365 und Microsoft-Postfach für Schülerinnen und Schüler

Ab sofort können sowohl Schülerinnen und Schüler um die Aktivierung des Microsoft-Postfaches und Office 365 auf Snets.it ansuchen. Die Anmeldungen für Schülerinnen und Schüler sind ab der 5. Klasse der Grundschule möglich. Office 365 (offline und online) steht ihnen bis zum Ende der Schullaufbahn zur Verfügung.

Weiterführende Links

DIGITALES REGISTER
MS Carl Wolf

DIGITALES REGISTER
GS Burgstall

DIGITALES REGISTER
GS Albert Schweitzer

DIGITALES REGISTER
GS Franz Tappeiner

DIGITALES REGISTER
GS O. v. Wolkenstein

Pädagogische Beratungszentren

Bildungsserver blikk 

Der Beirat für Kommunikation ist für den Jugendmedienschutz zuständig

Lexikon für Kinder