Welttag des Buches

Mittelschule Carl Wolf

Den Welttag des Buches, am 23. April 2021, nahm die Mittelschule zum Anlass, diesen  in der 5. und 6. Einheit durch eine Leseaktion zu begehen. Schülerinnen und Schüler diskutierten ob “DAS BUCH” eine Zukunft hat oder vom Aussterben bedroht ist. Der Ausgang der Gespräche ist aus den abschließenden Plakaten abzuLESEN:

Schreibe einen Kommentar