Sportprojekt mit Gymme 1B

Grundschule Franz Tappeiner

Wenn die Großen mit den Kleinen, dann lernt jeder was!

Geschehen am Donnerstag 30.1.2020 in der Turnhalle der Grundschule. Die Schüler/innen der 3. Klasse I Sob des Gymme bereiteten Lerneinheiten für das Fach Bewegung und Sport vor und die Schüler/innen der 1.Klasse B durften diese Spiele und Bewegungseinheiten ausprobieren. Dabei hatten beide Gruppen Spaß. Beim Buchstabenformen mussten die Kinder gut zusammenarbeiten und beim Spiel Ball rein/ Ball raus kamen alle ordentlich ins Schwitzen. Am meisten zu lachen gab es aber beim Spiel Karottenziehen. Danke den Großen für die tolle Auswahl. Gerne treffen wir uns am 6. Februar wieder zur zweiten Runde des Projektes: Bewegte Begegnung.

Schreibe einen Kommentar