Begegnung mit Profihandballern

Grundschule Franz Tappeiner

Begegnung mit Spielern der italienischen Handball-Nationalmannschaft

Am Mittwoch, 13.April durfte sich eine kleine Auswahl von Schülerinnen und Schülern aus den 2. bis 5. Klassen mit vier Handballspielern der italienischen Nationalmannschaft in der Turnhalle der Grundschule Franz Tappeiner treffen. Unter diesen befand sich auch der Meraner Handballer Max Prantner, der seinerzeit selbst diese Grundschule besucht hat. Die Kinder konnten mit Fragen an die Spieler herantreten und so einen kleinen Einblick in ihre Sportlertätigkeit erhalten. Anschließend stellten die vier Profis ihr Können unter Beweis und auch die Schüler*innen durften Bälle ins Tor schießen.

Zum Abschluss gab es noch Autogramme und ein Gruppenfoto als Erinnerung.

Schreibe einen Kommentar