Theaterprojekt 5A

Grundschule Franz Tappeiner

Im Jänner fingen wir mit dem Theaterprojekt an. Am Anfang machten wir mit der Theaterpädagogin Christine Perri Spiele. Danach teilte sie uns in Gruppen auf. Wir erfanden 3 verschiedene Theaterstücke: „Beim Frisör“: Da spielten Sophie, Agnes, Andi, Peter und Noah mit, „Im Zug“: Da spielten Bertina, Isabel, Rocco, Leonardo, Seid und Diego mit und „Beim Gameshop Automaten“: Da spielten Anna, die beiden Leos, Mia, Gabriel und Ana mit. Einen Tag vor der Aufführung zeigten wir die Szenen der Parallelklasse. Sie fanden es sehr toll und lustig. Wir trugen auch ganz tolle Kostüme. Zum Schluss sangen wir noch ein schönes Lied. Am 28. Mai war dann die Aufführung. Wir waren alle sehr aufgeregt, doch die Aufführung lief gut und alle waren zufrieden und glücklich.

Schreibe einen Kommentar