Coronaschutzimpfung für Kinder

Landesdirektion deutschsprachige Grund-, Mittel- und Oberschulen

Webinare für Eltern

Expertinnen und Experten informieren

Wie gefährlich ist eine Covid-Erkrankung für mein Kind? Welche Chancen birgt die Impfung? Gibt es Risiken? Warum soll ich mein Kind jetzt impfen lassen? –

Sehr viele Kinder infizieren sich derzeit mit Corona und sehr oft leidet das gesamte Familien- und gesellschaftliche Leben darunter. Ganz zu schweigen davon, dass auch Kinder schwere Komplikationen entwickeln können und Long Covid bei vielen noch lange Zeit nach der Erkrankung verbreitet ist. Dagegen kann die Impfung schützen – und der Südtiroler Sanitätsbetrieb will allen Eltern deshalb die Möglichkeit geben, sich umfassend zu informieren.

In zwei Webinaren – jeweils in deutscher und italienischer Sprache – werden gleich 4 sehr erfahrene Expertinnen und Experten zum Thema Stellung nehmen: Im Webinar in deutscher Sprache konnte mit dem ehemaligen Primar der Neugeborenen-Intensivstation, Hubert Messner, ein langjähriger und mittlerweile pensionierter Kinderarzt dafür gewonnen werden; mit dem amtierenden Primar Markus Markart von der Kinderabteilung Brixen sind damit im deutschsprachigen Webinar gleich zwei Kinderärzte bereit, auf die Fragen und Sorgen der Eltern einzugehen. In italienischer Sprache kommen die erfahrene geschäftsführende Primarin der Kinderabteilung Bozen, Laura Battisti, und die Kinderärztin Emanuela Pedevilla zu Wort. Die Hygiene-Fachärztin Silva Spertini und der stellvertretende Covid-Einsatzleiter Patrick Franzoni werden in beiden Webinaren ihren Fachbereich erklären.

Die Webinare bieten viel Raum für die Fragen der Eltern. Die Fragen können im Laufe der online-Veranstaltung direkt gestellt werden.

Das Webinar in deutscher Sprache findet am Mittwoch, den 16. Februar um 17:00 Uhr statt, am Donnerstag, den 17. Februar um 17:30 Uhr findet die italienischsprachige Version statt. Der Einstieg erfolgt über die Website des Sanitätsbetriebes unter www.sabes.it

Webinar per genitori

Gli esperti informano

Quanto è pericolosa il Covid-19 per mio figlio? Quali benefici apporta la vaccinazione? Vi sono rischi? Perché dovrei far vaccinare mio figlio adesso? 

Molti bambini attualmente si infettano con il coronavirus e molto spesso ne soffre l’intera famiglia e la vita sociale. Senza contare che i bambini possono anche sviluppare gravi complicazioni e il Long Covid affligge tanti di loro per molto tempo dopo la malattia. La vaccinazione può proteggere da questo – e l’Azienda sanitaria dell’Alto Adige vuole quindi fornire a tutti i genitori la possibilità di ottenere informazioni esaurienti.

In due webinar – uno in tedesco e l’altro in italiano – 4 autorevoli esperti approfondiranno l’argomento: nel webinar in lingua tedesca parteciperà Hubert Messner, ex Primario dell’unità di terapia intensiva neonatale, un pediatra di lunga data e ora in pensione, insieme al Primario in carica Markus Markart del reparto pediatrico di Bressanone, i due pediatri sono pronti nel webinar in lingua tedesca a rispondere alle domande ed alle preoccupazioni dei genitori. In italiano, prenderanno la parola l’esperta Laura Battisti, Primaria reggente del reparto pediatrico di Bolzano, e la pediatra Emanuela Pedevilla. La specialista in Igiene Silva Spertini e il viceresponsabile del team Covid-19 Patrick Franzoni discuteranno in entrambi i webinar nella loro area di competenza.  

Sarà dato ampio spazio durante il webinar alle domande dei genitori, che si potranno porre direttamente durante l’evento online.

Il webinar in tedesco avrà luogo mercoledì 16 febbraio alle ore 17:00, e la versione in lingua italiana si terrà giovedì 17 febbraio alle ore 17:30.

Per accedere, consultate il sito web dell’Azienda sanitaria all’indirizzo www.sabes.it.

Schreibe einen Kommentar